code it

Martins Tech Blog

Goodbye Techblog

Ich habe immer gerne gebloggt, war das doch für mich ein Weg, mein Wissen zu teilen. Und oft genug habe ich beim Suchen nach Lösungen für Probleme meine eigenen Posts gefunden und so gemerkt, dass ich das gleiche Problem schon mal hatte - ein bisschen Eigennutz war also dabei und ich habe ihn auch als private Wissenssammlung mit Indizierung durch Google verwendet. 

Aber in den letzten beiden Jahren ist immer weniger Zeit fürs Bloggen geblieben (6 Posts in 2016 ist nicht viel) und auch die Themen mit denen ich mich beschäftige verändern sich - so bin ich zwar noch an Entwickler-Themen dran, aber oft genug sind da auch eher betriebswirtschaftliche Themen die mich umtreiben.

Ich werde auch weiterhin aktiv in der Entwickler-Community bleiben und an anderer Stelle sicher weiter bloggen. Nur dieser eher privat betriebene Blog wird zum Ende des Jahres 2016 gelöscht.

Angelehnt an den allerersten Post aus 2007: goodbye world